Sie sind hier: Startseite » Zeolith Bentonit

Zeolith Bentonit

Immer wieder werde ich nach einer Möglichkeit zur Engiftung gefragt. Meiner Erfahrung nach, ist Zeolith und Bentonit hier oft die erste Wahl!

Zitat und alle PDF auf dieser Seite mit freundlicher Genehmigung von Zeolith-Bentonit-Versand:

"Zeolith MED® ist ein zugelassenes Medizinprodukt zur inneren und äußeren Anwendung für Menschen und besteht zu 100% aus dem Naturmineral Klinoptilolith-Zeolith. Dieser ist ein kristallines mikroporöses Gestein vulkanischen Ursprungs. Natürliches Klinoptilolith-Zeolith besitzt eine hohe selektive Adsorpionsfähigkeit sowie Molekularsiebfunktionen gegenüber verschiedenen Stoffen, weshalb es zur Detoxikation (Entgiftung) geeignet ist.

Sie möchten mehr über Zeolith MED erfahren? Klicken Sie hier Zeolith MED PDF [244 KB] öffnet sich.

Bentonit MED® ist ein zugelassenes Medizinprodukt zur inneren Anwendung für Menschen und besteht zu 100% aus dem Naturmineral Bentonit, eine weiße bzw. grauweiße Tonart vulkanischen Ursprungs mit einem hohen Anteil Montmorillonit. In seinen Wirkeigenschaften hat dieses Dreischichtsilikat große Ähnlichkeit mit dem Klinoptilolith-Zeolith. Bentonit MED® kann an seiner Oberfläche und in den Schichtzwischenräumen verschiedene Stoffe binden, weshalb es ebenfalls zur Detoxikation (Entgiftung) geeignet ist. Es ist quellfähig und bildet bei peroraler Verabreichung einen dünnen Montmorillonitgel-Schutzfilm. Dieser Gelschutzfilm belegt die Schleimhaut von Magen und Darm, wodurch die Wirkung gegenüber krankheitserregenden Faktoren herabgesetzt und die Nervenendigungen des Magens und Darms beruhigt werden können.

Sie möchten mehr über Bentonit MED erfahren? Klicken Sie hier Bentonit MED PDF [152 KB] öffnet sich.

Zeobent MED® ist als zugelassenes Medizinprodukt zur inneren Anwendung für Menschen eine Mischung aus den natürlich entstandenen Vulkanmineralien Klinoptilolith-Zeolith und Montmorillonit-Bentonit, die sich gegenseitig gut ergänzen. Zeobent MED® vereint damit in sich die besonderen Wirkeigenschaften dieser beiden siliziumhaltigen Naturmineralien."

Sie möchten mehr über Zeobent MED erfahren? Klicken Sie hier Zeobent MED PDF [247 KB] öffnet sich.

ANWENDUNGSGEBIETE von (Gebrauchsanweisungen hinter folgenden Links hinterlegt, jeweils in PDF Format) Zeolith MED® [62 KB] , Bentonit MED® [62 KB] und Zeobent MED® [64 KB]
können zur Vorbeugung und Linderung von Symptomen z. B. bei folgenden Erkrankungen angewendet werden (ersetzt keinen Arzt oder Heilpraktiker! Bitte kontaktieren Sie Ihren Therapeuten, bevor Sie diese Produkte anwenden!):

• Allergien
z. B. Heuschnupfen, Erbrechen, Durchfall, Bindehautentzündung,
Neurodermitis, Kontaktekzem, Urtikaria, Asthma
• Nahrungsmittelunverträglichkeiten
z. B. Leaky Gut Syndrom
• Histaminintoleranz
z. B. Verdauungsbeschwerden, Kopfschmerzen, Erschöpfungszustände,
Hautrötungen, Juckreiz, Ekzeme, Atembeschwerden,
Ödeme
• Erkrankungen der Leber
z. B. Burnout, Depressionen, Schlafstörungen, Hepatitis,
Fettleber, Leberzirrhose
• Erkrankungen der oberen Verdauungsorgane
z. B. Entzündungen im Mund- und Rachenbereich,
chronische Magenbeschwerden, Sodbrennen
• Erkrankungen durch Schwermetallbelastungen
z. B. Neurodegenerative Erkrankungen, unerfüllter
Kinderwunsch, Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen,
Depression
• zur Entlastung nach Antibiotika-, Chemotherapien